Benefizliederabend „Bewegende Momente“

Dieser Abend stand ganz im Zeichen von „Sicherheit hinterm Steuer“. Mezzosopranistin und Weltstar Angelika Kirchschlager erfreute mit Liedern von Brahms, Schubert, Schumann und Liszt das begeisterte Publikum. Begleitet von Elias Gillesberger am Klavier „ersingt“ Angelika Kirchschlager ein neues, höhergestelltes Schulungs- und Überprüfungsfahrzeug für die Feststellung der Eignung zum Lenken eines Kraftfahrzeuges bei Senioren.

(Bilder: Harald Minarik und Christian „Knipsi“)

Benefizkalender EDIT(H)ION 2012

Mit diesem Kalender sollten der CLUB MOBIL und sein Betätigungsfeld noch bekannter gemacht werden. Betroffenen wollte Edith Grünseis-Pacher zeigen, dass man auch mit einer körperlichen Einschränkung ein vollwertiger Teil der Gesellschaft sein kann und es ist ihr gelungen, die vielen Tabus zu entfesseln. Zudem hat sie das soziale Engagement ihrer Partnerfirmen auf sympathische Art ausgelobt.

(Bilder: Markus Rambossek und Manuel Schlüter)

EDIT(H)ION 2012 in der Wiener Staatsoper

Edith Grünseis-Pacher hat dank ihrer Werbeagentur Hammerer im November 2011 wieder etwas auf die Beine gestellt, was kaum jemand vor ihr geschafft hat. Ihr Benefizkalender EDIT(H)ION 2012, der vor allem Tabus entfesseln soll, wurde in der weltbekannten Wiener Staatsoper präsentiert. Musikalische Darbietung: die extra aus Kopenhagen eingeflogene Starsopranistin Christiane Karg und der Top-Pianist Gerold Huber.

(Bilder: Gerhard Aba, Michael Macho, Josef Pfisterer)

Benefizveranstaltung ProntoPronto

Die österreichische Kellnersensation ProntoPronto  hat zu Gunsten des CLUB MOBIL in eine Welt der Magie, Jonglage, Pantomime, Tanz, Comedy und Musik eingeladen.  Zu einem 4-Gang Galadinner servierten die Künstler im Kulturtreff Alkoven Unterhaltung der Extraklasse. Mehr als 500 Besucher sind der Einladung gefolgt!

(Bilder: Friederike Pacher)

WEITERSAGEN:
FacebookTwitterGoogle+LinkedInXINGEmail