Vorträge

Die von Edith Grünseis-Pacher (international anerkannte Mobilitätsexpertin, zertifizierte Mediatorin, Psychologin, akad. Coach) verfassten Studien im Bereich Mobilität von Menschen mit gesundheitlichen/körperlichen Defiziten (Schwerpunkt: Wahrnehmung)  geben regelmäßig Anlass zu Interventionen in Krankenhäusern und  Reha-Zentren, bei Polizeibehörden und Pharmaunternehmen sowie im Rahmen von nationalen und internationalen Kongressen.

Aktuelle Termine öffentlicher Lesungen und Vorträge.

Lesungen

Edith Grünseis-Pacher liest aus ihren eigenen Werken:

  • Edith – Briefe an damals, Verlag Grosser 1993

  • Edith – Gedanken seit damals, Verlag Grosser 1994

  • Alex Ampel, edition innsalz 1995

  • Sicher Autofahren nach Schlaganfall, Verlag BoD 2015

In „Briefe an damals“ beschäftigt sie sich mit den Gedanken eines plötzlich behinderten Menschen, in „Gedanken seit damals“ geht sie auf die Problemchen, Geist- und Lieblosigkeiten des Alltags ein und ihr Buch „Alex Ampel“ soll zur Erhöhung der Verkehrssicherheit von Kindern beitragen.

Im Mittelpunkt ihrer Lesungen steht jedoch immer die positive Lebenseinstellung. Auch beantwortet sie freizügig alle Fragen, die im Alltag ein absolutes Tabu darstellen.


WEITERSAGEN:
FacebookTwitterGoogle+LinkedInXINGEmail