Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 22.03.2019 - 24.03.2019
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Messezentrum Salzburg

Kategorien


MOBILITÄT FÜR ALLE

CLUB MOBIL ist auch heuer Ihr Ansprechpartner in den Bereichen Autofahren mit körperlichen Beeinträchtigungen, nach Erkrankung, Unfall und im Alter.

Ob Selbstfahrer oder Mitfahrer: In der heutigen Zeit können alle motorischen Defizite durch Technik kompensiert werden. Bei der Automesse Salzburg präsentiert CLUB MOBIL zusammen mit dem österreichischen Marktführer DLOUHY die Selbstfahrerkomponenten des deutschen Herstellers VEIGEL: Handbediengeräte für Gas und Bremse, elektronisches und aufsteckbares Linksgas, Lenkhilfen, Hebelverlegungen, Vorsatzpedale für Kleinwüchsige, ….

Um das Ein- und Aussteigen von Passivfahrern und die Selbstfahrerausgleichseinrichtungen testen zu können, stehen Ihnen am Stand von CLUB MOBIL 3 Fahrzeuge zur Verfügung.  Die Firma DLOUHY berät Sie gerne. Zu den Themen Förderungen, Führerschein, Fahrsicherheitskurse können Sie sich gerne an die allgemein zertifizierte und gerichtlich beeidete Sachverständige für Fahreignungsüberprüfung und Fahrhilfenfeststellung sowie Gründerin der Initiative CLUB MOBIL MMag. Edith Grünseis-Pacher, MSc. wenden.

AUTOFAHREN. DIESER TEST GIBT SICHERHEIT. Indem der heutige Straßenverkehr von den Autofahrern immer mehr kognitive Leistungen erfordert, informieren sich demnach auch immer mehr Menschen über die Möglichkeit, die Pkw-Fahreignung nach Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, mit Multipler Sklerose, Parkinson, Demenz usw. bei CLUB MOBIL in der Praxis testen zu lassen. Da jeder Führerscheinbesitzer verständlicherweise auch im Alter nicht auf die gewohnte eigenständige Mobilität verzichten möchte, wird diese weltweit einzigartige und vor allem vertrauliche Fahreignungsüberprüfung schon im Vorfeld der Behörde speziell auch für Senioren angeboten. Falls Sie sich Ihrer Fahrtüchtigkeit vergewissern wollen, kontaktieren Sie uns.

CLUB MOBIL und DLOUHY freuen sich auf Ihren Besuch im Messezentrum Salzburg, Halle 10, Stand 105. Freitag 12.00 – 18.00 Uhr, Samstag 09.00 – 17.00 Uhr, Sonntag 09.00 – 17.00 Uhr




WEITERSAGEN:
FacebookTwitterGoogle+LinkedInXINGEmail