Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 29.05.2020
7:30 - 17:00

Veranstaltungsort
ÖAMTC Fahrsicherheitszentrum NÖ

Kategorien


AUTOFAHREN: Sicher hinterm Steuer: Senioren mit aber auch ohne körperliche Defizite und alle Personen nach gesundheitlichen/neurologischen Akutereignissen wie Schlaganfall, Gehirnblutungen, Schädel-Hirn-Traum, Amputationen, Parkinson, MS, Demenz, altersbedingten Einschränkungen … können ihre Eignung zum Lenken eines Kraftfahrzeuges im Vorfeld der Behörde vertraulich bei CLUB MOBIL testen lassen.

Die von Ihnen privat oder aber von der Behörde für Sie in Auftrag gegebene Fahreignungsüberprüfung wird aus versicherungstechnischen Gründen in einem für Sie passenden Fahrschulfahrzeug (Schaltgetriebe/Automatik und eventuell notwendige Ausgleichseinrichtungen), welches von CLUB MOBIL zur Verfügung gestellt wird, durchgeführt. Über das Ergebnis Ihres Fahrverhaltens erhalten Sie ein Privatgutachten, ausgestellt von der allgemein zertifizierten und gerichtlich beeideten Sachverständigen für die Überprüfung der Eignung zum Lenken eines Kraftfahrzeuges und Feststellung notwendiger Ausgleichseinrichtungen, MMag. Edith Grünseis-Pacher, MSc.

Erfolgt die Eignungsüberprüfung im Auftrag der Behörde oder des Gerichts, muss das Sachverständigengutachten auch an diese Stelle übermittelt werden. Da der Aufwand für ein Gerichtsgutachten um ein Vielfaches höher ist und nicht gesponsert werden kann, ergibt sich der Preis je nach Aufwand und wird mit dem auftraggebenden Gericht abgerechnet.

Um die genaue Uhrzeit Ihres Überprüfungstermins mit Ihnen vereinbaren zu können, werden Sie von uns nach Ihrer Anmeldung telefonisch oder per Mail kontaktiert.



Hinweis: Wenn Sie bereits Mitglied sind oder an unseren Veranstaltungen teilgenommen haben, loggen Sie sich bitte mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihren Zugangsdaten an bevor Sie diese Veranstaltung buchen.

Login

Anmeldung

€396,00

Ja
Nein





WEITERSAGEN:
FacebookTwitterLinkedInXINGEmail